Loading…

Werbung



Werkstudent / Praktikant Im Recruiting (m/w/d), Berlin, Biting Bit Gmbh

Veröffentlicht 2022-08-10
Läuft ab 2022-09-10
ID #1121676664
Free
Werkstudent / Praktikant Im Recruiting (m/w/d), Berlin, Biting Bit Gmbh
Germany, Berlin, Berlin,
Veröffentlicht August 10, 2022

Jobdetails

Auftragstyp: Vollzeit
Vertragstyp: Dauerhaft
Gehaltsart: Monatlich
Besetzung: Werkstudent / praktikant im recruiting (m/w/d)


⇐ Vorherige Arbeit

Nächster Job ⇒     

Beschreibung

*Wer wir sind: *
Biting Bit ist ein sorgfältig zusammengesetztes Team aus 36 furchtlosen Technologienerds, humorvollen Problemlösern, zuverlässigen Architekten, pfiffigen Strategen und leidenschaftlichen Innovatoren.
Wir bieten Individualprogrammierung von Websites, bei denen sich der Code Zeile um Zeile an die Anforderungen anpasst. Wir programmieren Apps mit herausragender User Experience in funktionalem Design für eine möglichst hohe intuitive Nutzung. Außerdem entwickeln wir Software - von der spezifischen Funktion bis zu komplexen Systemen.
Derzeit sind wir auf der Suche nach einem *Werkstudenten* *oder Praktikanten* *(m/w/d) **im **Recruiting-Bereich*für unser Büro in Berlin-Mitte.
*Deine Aufgaben: *
* Du arbeitest in enger Synergie mit unserem Head of People und dem HR-Team zusammen
* Du bringst proaktiv Ideen zur Beschaffung neuer Bewerber ein
* Identifikation von Potentialen auf Kundenseite
* Du unterstützt uns bei der Vermittlung von IT-Fachkräften
* Pflege des Bewerberpools
* Active Sourcing (z.B. XING und LinkedIn)
*Deine Skills: *
* Egal welches Studium Du gerade absolvierst - für uns ist wichtig, dass Du Spaß im Recruiting hast
* Du bist kommunikationsstark, zuverlässig und pflichtbewusst
* Du sprichst verhandlungssicheres deutsch und besitzt solide Englischkenntnisse
* Du möchtest schon während Deines Studiums einen potentiellen Arbeitgeber für die Zeit nach dem Studium finden
* Von Vorteil: Du besitzt eine Affinität für IT und hast schon Erfahrungen im Recruiting gesammelt
*Bei Biting Bit erwartet Dich: *
* Arbeiten im Expertenteam (das bedeutet Weiterentwicklung für Dich und für uns)
* Duz-Kultur auf Augenhöhe sowie 7 Sonnenterrassen mitten in Berlin
* Arbeitsmittel auf dem neusten technischen Stand
* Moderne Büroräumlichkeiten und freie Wohlfühl-Arbeitsplatzgestaltung
* Flexible Arbeitszeiten
* Faire Bezahlung je nach Erfahrungsschatz und Kompetenz
* Team-Events, Biting Bit Poker Turniere und gemeinsame Grill-Abende auf unseren Terrassen
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
P.S. bei Instagram kannst Du Dir einen ersten Eindruck verschaffen:@bitingbit\_berlin
Art der Stelle: Minijob, Praktikum, Werkstudent
Gehalt: 450,00€ - 1.000,00€ pro Monat
Arbeitszeiten:
* Keine Wochenenden
* Montag bis Freitag
Leistungen:
* Betriebsfeiern
* Flexible Arbeitszeiten
* Homeoffice
* Kostenlose Getränke
* Kostenloser Parkplatz
Bewerbungsfrage(n):
* Bist Du derzeit aktiver Student oder an einer Uni/Hochschule immatrikuliert?
Sprache:
* Deutsch (Erforderlich)

⇐ Vorherige Arbeit

Nächster Job ⇒     

 

Wenden Sie sich an den Arbeitgeber

    Arbeitgeberinfo

    Biting Bit Gmbh
    Registriert auf October 7, 2017

    Werbung

    Schnelle Suche:

    Ort

    Geben Sie Stadt oder Region ein

    Kategorie


    Kategorie Info:

    Technology ("science of craft", from Greek τέχνη, techne, "art, skill, cunning of hand"; and -λογία, -logia) is the collection of techniques, skills, methods, and processes used in the production of goods or services or in the accomplishment of objectives, such as scientific investigation. Technology can be the knowledge of techniques, processes, and the like, or it can be embedded in machines to allow for operation without detailed knowledge of their workings. The simplest form of technology is the development and use of basic tools. The prehistoric discovery of how to control fire and the later Neolithic Revolution increased the available sources of food, and the invention of the wheel helped humans to travel in and control their environment. Developments in historic times, including the printing press, the telephone, and the Internet, have lessened physical barriers to communication and allowed humans to interact freely on a global scale. The steady progress of military technology has brought weapons of ever-increasing destructive power, from clubs to nuclear weapons.


    Berlin (; deutsch: [bɛʁˈliːn] (hören)) ist die Hauptstadt und die größte Stadt Deutschlands, sowohl flächen- als auch bevölkerungsmäßig. Mit 3.769.495 Einwohnern (2019) ist es die bevölkerungsreichste Stadt der Europäischen Union. Die Stadt ist eines der 16 Bundesländer Deutschlands. Es ist vom Land Brandenburg umgeben und grenzt an die brandenburgische Hauptstadt Potsdam. Die beiden Städte liegen im Zentrum der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg, die mit rund sechs Millionen Einwohnern und einer Fläche von mehr als 30.000 km2 nach den Regionen Rhein-Ruhr und Rhein-Main die drittgrößte Metropolregion Deutschlands ist. Berlin überspannt die Ufer der Spree, die im westlichen Stadtteil Spandau in die Havel (einen Nebenfluss der Elbe) mündet. Zu den wichtigsten topografischen Merkmalen der Stadt zählen die vielen Seen in den westlichen und südöstlichen Bezirken der Flüsse Spree, Havel und Dahme (der größte davon ist der Müggelsee). Berlin ist aufgrund seiner Lage in der europäischen Ebene von einem gemäßigten saisonalen Klima geprägt. Etwa ein Drittel der Stadtfläche besteht aus Wäldern, Parks, Gärten, Flüssen, Kanälen und Seen. Die Stadt liegt im mitteldeutschen Dialektgebiet, wobei der Berliner Dialekt eine Variante der lausitzisch-neumarschianischen Dialekte ist. Berlin wurde erstmals im 13. Jahrhundert dokumentiert und an der Kreuzung zweier wichtiger historischer Handelswege gelegen. Es wurde die Hauptstadt der Markgrafschaft Brandenburg (1417–1701), des Königreichs Preußen (1701–1918) und des Deutschen Reiches (1871–1918) ), die Weimarer Republik (1919–1933) und das Dritte Reich (1933–1945). Berlin war in den 1920er Jahren die drittgrößte Gemeinde der Welt. Nach dem Zweiten Weltkrieg und seiner anschließenden Besetzung durch die siegreichen Länder wurde die Stadt geteilt; Westberlin wurde de facto zu einer westdeutschen Exklave, umgeben von der Berliner Mauer (1961–1989) und ostdeutschem Gebiet. Ostberlin wurde zur ostdeutschen Hauptstadt erklärt, während Bonn zur westdeutschen Hauptstadt wurde. Nach der deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1990 wurde Berlin erneut die Hauptstadt Deutschlands. Berlin ist eine Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaft. Die Wirtschaft basiert auf High-Tech-Unternehmen und dem Dienstleistungssektor und umfasst eine Vielzahl von Kreativindustrien, Forschungseinrichtungen, Medienunternehmen und Kongressstätten. Berlin dient als kontinentaler Knotenpunkt für den Luft- und Schienenverkehr und verfügt über ein hochkomplexes öffentliches Verkehrsnetz. Die Metropole ist ein beliebtes Touristenziel. Wichtige Branchen sind auch IT, Pharma, Biomedizintechnik, Clean Tech, Biotechnologie, Bauwesen und Elektronik. In Berlin befinden sich weltbekannte Universitäten wie die Humboldt-Universität zu Berlin (HU Berlin), die Technische Universität Berlin (TU Berlin), die Freie Universität Berlin (Freie Universität Berlin) und die Universität der Künste. UdK) und der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht. Der Zoologische Garten ist der meistbesuchte Zoo in Europa und einer der beliebtesten weltweit. Mit dem ältesten großen Filmstudio-Komplex der Welt ist Berlin ein zunehmend beliebter Ort für internationale Filmproduktionen. Die Stadt ist bekannt für ihre Feste, vielfältige Architektur, Nachtleben, zeitgenössische Kunst und eine sehr hohe Lebensqualität. Seit den 2000er Jahren hat sich in Berlin eine kosmopolitische Unternehmerszene herausgebildet. Berlin enthält drei Welterbestätten: Museumsinsel; die Paläste und Parks von Potsdam und Berlin; und die Berliner Modernism Housing Estates. Weitere Wahrzeichen sind das Brandenburger Tor, das Reichstagsgebäude, der Potsdamer Platz, das Denkmal für die ermordeten Juden Europas, das Berliner Mauerdenkmal, die East Side Gallery, die Berliner Siegessäule, der Berliner Dom und der Berliner Fernsehturm, das höchste Bauwerk in Deutschland. Berlin hat zahlreiche Museen, Galerien, Bibliotheken, Orchester und Sportveranstaltungen. Dazu gehören die Alte Nationalgalerie, das Bode-Museum, das Pergamonmuseum, das Deutsche Historische Museum, das Jüdische Museum Berlin, das Naturhistorische Museum, das Humboldt-Forum, das Ende 2020 eröffnet werden soll, die Berliner Staatsbibliothek und Berlin Philharmoniker und der Berlin Marathon.

    Source: https://en.wikipedia.org/