Loading…

Werbung



Ärztin / Arzt In Weiterbildung (m/w/d) – Innere Medizin, Bremen

Veröffentlicht 2022-04-15
Läuft ab 2022-05-15
ID #959659909
Free
Ärztin / Arzt In Weiterbildung (m/w/d) – Innere Medizin, Bremen
Germany, Baden-Württemberg, Bremen,
Veröffentlicht April 15, 2022

Jobdetails

Auftragstyp: Vollzeit
Vertragstyp: Dauerhaft
Gehaltsart: Monatlich
Besetzung: Ärztin / arzt in weiterbildung (m/w/d) – innere medizin


⇐ Vorherige Arbeit

Nächster Job ⇒     

Beschreibung


Ärztin / Arzt in Weiterbildung (m/w/d) – Innere Medizin

Das Klinikum Bremen-Mitte ist Bremens Maximalversorger und versorgt seit über 170 Jahren Menschen weit über die Stadtgrenzen hinaus. Das neu errichtete Krankenhaus mitten in der Stadt ist bekannt für seine spezialisierte Innere Medizin, die vielen chirurgischen Fachbereiche und eine der modernsten Kinderkliniken Deutschlands - Hochleistungsmedizin und Menschlichkeit gehen hier Hand in Hand. Das Klinikum Bremen-Mitte gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Finden Sie bei uns genau Ihren Job in unserem Zentrum für Innere Medizin als

Ärztin / Arzt in Weiterbildung (m/w/d) – Innere Medizin
Unser Zentrum gliedert sich in drei internistische Kliniken mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie, Gastroenterologie, Endokrinologie und Ernährungsmedizin sowie Nephrologie und konservative Kardiologie. Im Rahmen der vollständigen Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin rotieren Sie durch alle Kliniken sowie unsere beiden Intensivstationen und die Notaufnahme. Interessierte können gerne auch im Klinikum Links der Weser, unser Verbundstandort mit dem Schwerpunkt Herzmedizin, einen Einsatz absolvieren.
Sie wollen kollegial arbeiten und mit flachen Hierarchien Ihre Fachweiterbildung absolvieren? Sie möchten Ihre individuellen Stärken einbringen, sind verantwortungsbewusst und fachlich interessiert? Dann werden Sie Teil unseres Teams und bereichern Sie unsere Innere Medizin - wir garantieren eine abwechslungsreiche, intensive und strukturierte Rotation.
volle Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Möglichkeit zur Spezialisierung in Hämatologie, Gastroenterologie oder Nephrologie
Option zur Weiterbildung in spezieller internistischer Intensivmedizin
40 Std./Woche, 30 Tage Urlaub/Jahr, bis 6 Tage Sonderurlaub/Jahr, 3 weitere Tage/Jahr fortbildungsfrei, zusatzfrei für Pflichtfortbildungen, viele kostenfreie Pflichtfortbildungen
Entgelt nach TV-Ärzte/VKA (E I), Schichtzulage, Jahressonderzahlung, tarifliche Lohnsteigerung, zusätzliche Altersversorgung (VBL), Jobticket
Angebote zur Kinder- und Pflegebetreuung, z.B. Kita, Kindernotbetreuung, Beratung bei familiärem Pflegefall
Approbation als Ärztin / Arzt (m/w/d) mit ausgeprägtem Interesse für Innere Medizin
Teamgeist sowie gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
Ihre Aufgaben

verantwortungsvolle und empathische Versorgung unserer Patientinnen und Patienten
Durchführung und Teilnahme an diagnostischen und therapeutischen Eingriffen
Teilnahme an Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdiensten
Berufsgruppe

Sozial- und Gesundheitswesen

Eingruppierung
Kennzeichen
Bewerbungsfrist
Ansprechperson

Kontakt/Bewerbung:
Prof. Dr. Johann Ockenga – Klinikdirektor – freut sich auf ein persönliches Kennenlernen, beantwortet Ihre Fragen vorab unter 0421 497-72502 und nimmt Ihre Bewerbung gern unter [email protected] entgegen.

Klinikum Bremen-Mitte, Klinik für Innere Medizin II, St.-Jürgen-Str. 1, 28205 Bremen

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Alle Jobs, alle Infos, alle Benefits unter www.gesundheitnord.de

Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen - Klinikum Bremen-Mitte

⇐ Vorherige Arbeit

Nächster Job ⇒     

 

Wenden Sie sich an den Arbeitgeber

    Arbeitgeberinfo

    Freien Hansestadt Bremen
    Nicht registrierter Benutzer

    Werbung

    Schnelle Suche:

    Ort

    Geben Sie Stadt oder Region ein

    Kategorie


    Kategorie Info:

    A job, or occupation, is a person's role in society. More specifically, a job is an activity, often regular and performed in exchange for payment ("for a living"). Many people have multiple jobs (e.g., parent, homemaker, and employee). A person can begin a job by becoming an employee, volunteering, starting a business, or becoming a parent. The duration of a job may range from temporary (e.g., hourly odd jobs) to a lifetime (e.g., judges). An activity that requires a person's mental or physical effort is work (as in "a day's work"). If a person is trained for a certain type of job, they may have a profession. Typically, a job would be a subset of someone's career. The two may differ in that one usually retires from their career, versus resignation or termination from a job.


    Die Stadtgemeinde Bremen (auch USA :; Deutsch: Stadtgemeinde Bremen, IPA: [ˈʃtatɡəˌmaɪndə ˈbʁeːmən] (hören); Niederdeutsch auch: Breem oder Bräm) ist die Hauptstadt des Bundeslandes Freie Hansestadt Bremen (auch genannt) kurz "Bremen"), ein Zwei-Städte-Staat, bestehend aus den Städten Bremen und Bremerhaven. Die Hansestadt ist mit rund 570.000 Einwohnern die elftgrößte Stadt Deutschlands sowie nach Hamburg die zweitgrößte Stadt Norddeutschlands. Bremen ist die größte Stadt an der Weser, die längste vollständig in Deutschland fließende Stadt, die etwa 60 km stromaufwärts von ihrer Mündung in die Nordsee liegt und vom niedersächsischen Bundesland umgeben ist. Bremen ist eine Handels- und Industriestadt und gehört zusammen mit Oldenburg und Bremerhaven zur Metropolregion Bremen / Oldenburg mit 2,5 Millionen Einwohnern. Bremen grenzt an die niedersächsischen Städte Delmenhorst, Stuhr, Achim, Weyhe, Schwanewede und Lilienthal. In Bremerhaven gibt es eine Bremer Exklave, das "Stadtbremische Überseehafengebiet Bremerhaven". Bremen ist nach Hamburg, Dortmund und Essen die viertgrößte Stadt im niederdeutschen Dialektgebiet. Der Bremer Hafen ist nach dem Hafen Bremerhaven an der Wesermündung nach dem Hamburger Hafen der zweitgrößte Hafen Deutschlands. Der Flughafen Bremen (Flughafen Bremen "Hans Koschnick") liegt im südlichen Stadtteil Neustadt-Neuenland und ist der zwölftgrößte Flughafen Deutschlands. Bremen ist ein wichtiges kulturelles und wirtschaftliches Zentrum Norddeutschlands. Die Stadt beherbergt Dutzende historischer Galerien und Museen, von historischen Skulpturen bis hin zu bedeutenden Kunstmuseen wie dem Bremen Overseas Museum (Übersee-Museum Bremen). Das Bremer Rathaus und der Bremer Roland gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bremen ist bekannt durch das Märchen der Brüder Grimm "Die Bremer Stadtmusikanten", und vor dem Rathaus steht eine ihm gewidmete Statue. Bremen hat den Ruf einer Arbeiterstadt. Die Stadt beherbergt viele multinationale Unternehmen und Produktionszentren. Zu den Unternehmen mit Hauptsitz in Bremen gehören das Schokoladenunternehmen Hachez und Vector Foiltec. Bremens bekanntester Fußballverein ist der Bundesliga-Verein SV Werder Bremen, der im Weserstadion spielt, das direkt am Weserufer liegt.

    Source: https://en.wikipedia.org/