Loading…

Werbung



Ingenieur (m/w/d) Oberflächentechnik Metall/cfk Für Zwei Jahre Befristet, Augsburg, Mt Aerospace Ag

Veröffentlicht 2022-06-30
Läuft ab 2022-07-30
ID #1066884265
Free
Ingenieur (m/w/d) Oberflächentechnik Metall/cfk Für Zwei Jahre Befristet, Augsburg, Mt Aerospace Ag
Germany, Bayern, Augsburg,
Veröffentlicht June 30, 2022

Jobdetails

Auftragstyp: Vollzeit
Vertragstyp: Dauerhaft
Gehaltsart: Monatlich
Besetzung: Ingenieur (m/w/d) oberflächentechnik metall/cfk für zwei jahre befristet


⇐ Vorherige Arbeit

Nächster Job ⇒     

Beschreibung

MT Aerospace ist ein international hoch angesehenes Unternehmen in der Luft- und Raumfahrtbranche. Wesentliche Komponenten für die europäische Trägerrakete Ariane, die Airbus-Flotte, Raumfahrzeuge und Satelliten kommen von uns. Wir sind Technologieführer im Leichtbau aus Metall und Verbundwerkstoffen. Derzeit arbeiten rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unseren Standorten in Augsburg, Bremen und am Startgelände in Kourou (Französisch-Guayana). Für unser Unternehmen am Standort Augsburg suchen wir ab sofort einen INGENIEUR (M/W/D) OBERFLÄCHENTECHNIK METALL/CFK FÜR ZWEI JAHRE BEFRISTET Aufgaben Bearbeitung von werkstoff- und oberflächentechnischen Aufgabenstellungen in Entwicklungs- und Serienprojekten für die Raumfahrt, vorzugsweise im Bereich Composites Charakterisierung und Optimierung von faserverstärkten Kunststoffen und Sandwichstrukturen Oberflächenprozesse, wie Beizen, Anodisieren, Lackieren, Primern und andere unter Beachtung von REACH- und Obsolescence-Themen Erarbeitung von Vorschlägen zur Produkt- und Prozessoptimierung Entwicklung von Testverfahren und -prozeduren von Sample-Tests Koordination von Entwicklungsarbeiten mit weiteren vorbereitenden und ausführenden Arbeitsstellen Zusammenarbeit mit internen und externen Laboren Darstellung und Vorstellen von Ergebnissen in Projektdokumenten und Präsentationen Qualifikationen Dipl.-Ingenieur (m/w/d) (FH/TU) oder Master mit der Fachrichtung Oberflächentechnik, Werkstofftechnik oder vergleichbar Mindestens dreijährige Berufserfahrung im Bereich Composites, bevorzugt in der Luft- und Raumfahrt Kenntnisse mechanischer, chemischer und physikalischer Untersuchungen von Faserverbundwerkstoffen Hohe Selbstständigkeit, Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch- und Englisch Gute Kenntnisse in Word, Excel und PowerPoint Wir bieten Flexible Arbeitszeitgestaltung inklusive Gleitzeitkonto und mobilem Arbeiten Attraktives Vergütungspaket und 30 Tage Jahresurlaub nach IG Metall Tarifvertrag Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und fachbezogene Schulungen Betriebliche Altersvorsorge und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung Gute Erreichbarkeit durch Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Betriebseigene Kantine und Mitarbeiterparkplätze Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einer außergewöhnlichen Branche Die Aufgaben bei uns sind vielseitig und abwechslungsreich. Hier haben Sie die Chance, sich in einem international etablierten Umfeld beruflich zu entwickeln. Ready for Take-off? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal. MT Aerospace AG Franz-Josef-Strauß-Str. 5 | 86153 Augsburg www.mt-aerospace.de

⇐ Vorherige Arbeit

Nächster Job ⇒     

 

Wenden Sie sich an den Arbeitgeber

    Arbeitgeberinfo

    Mt Aerospace Ag
    Registriert auf October 7, 2017

    Werbung

    Schnelle Suche:

    Ort

    Geben Sie Stadt oder Region ein

    Kategorie


    Kategorie Info:


    Augsburg (UK: OWGZ-burg, USA: AWGZ-, Deutsch: [ˈʔaʊksbʊʁk] (hören); Schwäbisch-Deutsch: Augschburg) ist eine Stadt in Schwaben, Bayern, Deutschland. Es ist eine Universitätsstadt und regionaler Sitz des Regierungsbezirks Schwaben. Augsburg ist ein Stadtteil und Heimat der Institutionen des Landkreises Augsburg. Es ist die drittgrößte Stadt Bayerns (nach München und Nürnberg) mit 300.000 Einwohnern und 885.000 Einwohnern in der Metropolregion. Nach Neuss und Trier ist Augsburg die drittälteste Stadt Deutschlands, die 15 v. Chr. Von den Römern als Augusta gegründet wurde Vindelicorum, benannt nach dem römischen Kaiser Augustus. Es war eine freie Kaiserstadt von 1276 bis 1803 und die Heimat der Patrizierfamilien Fugger und Welser, die im 16. Jahrhundert das europäische Bankwesen beherrschten. Die Stadt spielte eine führende Rolle in der Reformation als Ort des Augsburger Bekenntnisses von 1530 und des Augsburger Friedens von 1555. Die Fuggerei, der älteste soziale Wohnkomplex der Welt, wurde 1513 von Jakob Fugger gegründet. 2019 hat die UNESCO das Augsburger Wassermanagementsystem zum Weltkulturerbe erklärt.

    Source: https://en.wikipedia.org/