Loading…

Werbung



Ingenieur:in Als Sachverständige:r Im Bereich Explosionsschutz, Bremen

Veröffentlicht 2022-05-16
Läuft ab 2022-06-16
ID #998562259
Free
Ingenieur:in Als Sachverständige:r Im Bereich Explosionsschutz, Bremen
Germany, Baden-Württemberg, Bremen,
Veröffentlicht May 16, 2022

Jobdetails

Auftragstyp: Vollzeit
Vertragstyp: Dauerhaft
Gehaltsart: Monatlich
Besetzung: Ingenieur:in als sachverständige:r im bereich explosionsschutz


⇐ Vorherige Arbeit

Nächster Job ⇒     

Beschreibung

TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG -- Ingenieur:in als Sachverständige:r im Bereich Explosionsschutz Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG ist am Standort Bremen folgende Position zu besetzen: Ingenieur:in als Sachverständige:r im Bereich Explosionsschutz Was Sie bei uns bewegen Sie führen erstmalige und wiederkehrende Prüfungen von Anlagen, technischen Einrichtungen, Maschinen und Verfahren im Bereich des elektrischen Explosionsschutzes sowie des Bergrechts durch. Dabei prüfen Sie komplexe Zusammenhänge im Bereich des elektrischen Explosionsschutzes. Zudem engagieren Sie sich im prüfungsbegleitenden Informationsaustausch und unterstützen interne und externe Kund:innen in fachlichen Fragen. Darüber hinaus pflegen Sie bestehende Kundenbeziehungen und intensivieren diese. Was Sie ausmacht Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektro- oder Automationstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung und idealerweise erste Berufserfahrung als Ingenieur:in. Sie bringen die Bereitschaft mit, eine Ausbildung zum:r Sachverständigen zu durchlaufen und möchten sich perspektivisch weiterentwickeln. Sie verfügen über gute Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen und fundierte Englischkenntnisse. Eine selbstständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft sowie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus. Sie überzeugen mit ausgeprägter Kundenorientierung ebenso wie mit Kommunikationsstärke und souveränem Auftreten. Sie betrachten Problemstellungen ganzheitlich und verfügen über ein gutes Urteilsvermögen. Sie haben den Führerschein der Klasse B und bringen Außendienst- sowie Reisebereitschaft mit. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Wir bieten Ihnen eine individuell auf Sie abgestimmte Ausbildung zum:r Sachverständigen an, bei der Sie von Mentor:innen kompetent unterstützt und begleitet werden. Dabei erhalten Sie während der gesamten Ausbildung den vollen Lohnausgleich. Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Zudem können Sie erforderliche Büroarbeiten auf Wunsch ortsflexibel erledigen. Es besteht die Möglichkeit, Offshore tätig zu sein. Sie nehmen regelmäßig an Erfahrungsaustauschen teil und können so Ihr Wissen festigen und mit anderen teilen. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme oder Dienstwagen sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2022TNS16717 Bewerbungsschluss: keiner TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG Franziska Ebel, Tel. 040 8557-1423 TÜV®

⇐ Vorherige Arbeit

Nächster Job ⇒     

 

Wenden Sie sich an den Arbeitgeber

    Arbeitgeberinfo

    TÜv Nord Systems Gmbh & Co. Kg
    Registriert auf October 7, 2017

    Werbung

    Schnelle Suche:

    Ort

    Geben Sie Stadt oder Region ein

    Kategorie


    Kategorie Info:

    Information technology (IT) is the application of computers to store, study, retrieve, transmit, and manipulate data, or information, often in the context of a business or other enterprise. IT is considered a subset of information and communications technology (ICT). In 2012, Zuppo proposed an ICT hierarchy where each hierarchy level "contain[s] some degree of commonality in that they are related to technologies that facilitate the transfer of information and various types of electronically mediated communications". The term is commonly used as a synonym for computers and computer networks, but it also encompasses other information distribution technologies such as television and telephones. Several industries are associated with information technology, including computer hardware, software, electronics, semiconductors, internet, telecom equipment, and e-commerce. Humans have been storing, retrieving, manipulating, and communicating information since the Sumerians in Mesopotamia developed writing in about 3000 BC, but the term information technology in its modern sense first appeared in a 1958 article published in the Harvard Business Review; authors Harold J. Leavitt and Thomas L. Whisler commented that "the new technology does not yet have a single established name. We shall call it information technology (IT)." Their definition consists of three categories: techniques for processing, the application of statistical and mathematical methods to decision-making, and the simulation of higher-order thinking through computer programs.


    Die Stadtgemeinde Bremen (auch USA :; Deutsch: Stadtgemeinde Bremen, IPA: [ˈʃtatɡəˌmaɪndə ˈbʁeːmən] (hören); Niederdeutsch auch: Breem oder Bräm) ist die Hauptstadt des Bundeslandes Freie Hansestadt Bremen (auch genannt) kurz "Bremen"), ein Zwei-Städte-Staat, bestehend aus den Städten Bremen und Bremerhaven. Die Hansestadt ist mit rund 570.000 Einwohnern die elftgrößte Stadt Deutschlands sowie nach Hamburg die zweitgrößte Stadt Norddeutschlands. Bremen ist die größte Stadt an der Weser, die längste vollständig in Deutschland fließende Stadt, die etwa 60 km stromaufwärts von ihrer Mündung in die Nordsee liegt und vom niedersächsischen Bundesland umgeben ist. Bremen ist eine Handels- und Industriestadt und gehört zusammen mit Oldenburg und Bremerhaven zur Metropolregion Bremen / Oldenburg mit 2,5 Millionen Einwohnern. Bremen grenzt an die niedersächsischen Städte Delmenhorst, Stuhr, Achim, Weyhe, Schwanewede und Lilienthal. In Bremerhaven gibt es eine Bremer Exklave, das "Stadtbremische Überseehafengebiet Bremerhaven". Bremen ist nach Hamburg, Dortmund und Essen die viertgrößte Stadt im niederdeutschen Dialektgebiet. Der Bremer Hafen ist nach dem Hafen Bremerhaven an der Wesermündung nach dem Hamburger Hafen der zweitgrößte Hafen Deutschlands. Der Flughafen Bremen (Flughafen Bremen "Hans Koschnick") liegt im südlichen Stadtteil Neustadt-Neuenland und ist der zwölftgrößte Flughafen Deutschlands. Bremen ist ein wichtiges kulturelles und wirtschaftliches Zentrum Norddeutschlands. Die Stadt beherbergt Dutzende historischer Galerien und Museen, von historischen Skulpturen bis hin zu bedeutenden Kunstmuseen wie dem Bremen Overseas Museum (Übersee-Museum Bremen). Das Bremer Rathaus und der Bremer Roland gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bremen ist bekannt durch das Märchen der Brüder Grimm "Die Bremer Stadtmusikanten", und vor dem Rathaus steht eine ihm gewidmete Statue. Bremen hat den Ruf einer Arbeiterstadt. Die Stadt beherbergt viele multinationale Unternehmen und Produktionszentren. Zu den Unternehmen mit Hauptsitz in Bremen gehören das Schokoladenunternehmen Hachez und Vector Foiltec. Bremens bekanntester Fußballverein ist der Bundesliga-Verein SV Werder Bremen, der im Weserstadion spielt, das direkt am Weserufer liegt.

    Source: https://en.wikipedia.org/