Loading…

Werbung



Junior Consultant, Bwl, Gesundheitsmanagement (m/w/d), Berlin, Kock + Voeste Gmbh

Veröffentlicht 2022-08-12
Läuft ab 2022-09-12
ID #1124305666
Free
Junior Consultant, Bwl, Gesundheitsmanagement (m/w/d), Berlin, Kock + Voeste Gmbh
Germany, Berlin, Berlin,
Veröffentlicht August 12, 2022

Jobdetails

Auftragstyp: Vollzeit
Vertragstyp: Dauerhaft
Gehaltsart: Monatlich
Besetzung: Junior consultant, bwl, gesundheitsmanagement (m/w/d)


⇐ Vorherige Arbeit

Nächster Job ⇒     

Beschreibung

Über Kock + Voeste GmbH:Wir sind als Unternehmensberatung für Ärzte und Zahnärzteauf die besonderen Ansprüche der Heilberufe spezialisiert.Seit 1989 beraten und begleiten wir bundesweit Arztpraxen, Zahnarztpraxen und (Z)MVZ in allen Fragen der Praxisgründung, Praxisführung und Praxissicherung.Mit kaufmännischer Expertise und langjährigem Fachwissen in Finanzplanung, Praxismanagement, Risikominimierung und Gewinnoptimierung unterstützen unsere Spezialisten, Praxisinhaberinnen und -inhaber im wachsenden Gesundheitsmarkt unternehmerisch zu denken und zu handeln.Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung über unseren Partner Campusjäger by Workwise.Was erwartet dich?du berätst Mandanten in wirtschaftlichen, strategischen, organisatorischen sowie mitarbeiter- und patientenbezogenen Belangendu erarbeitest Finanz- und Liquiditätsplanungendu begleitest Praxisinhaber in Form von Controllingdu verfasst und erstellst Ergebnisberichte und Präsentationendu bist Ansprechpartner:in für Steuerberater, Finanzinstitute und externe Spezialistenvon Beginn an arbeitest du aktiv im Team und übernimmst Verantwortung für deine eigenen Projektedu erhältst spannende Einblicke in verschiedene Projekte, unterschiedlichster Fachrichtungen im ambulanten VersorgungssektorWas solltest du mitbringen?du hast ein betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung abgeschlossendu hast ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen und finanzspezifischen Themenstellungen im Gesundheitswesendu bringst Kommunikationsgeschick mitdu arbeitest gerne im Team und besitzt Leistungsbereitschaft und Eigeninitiativedu beherrschst einen souveränen Umgang mit MS-Office (Excel, Word, PowerPoint) und der deutschen Sprachewünschenswert: Kenntnisse im GesundheitswesenWas bieten wir dir?eine (unbefristete) Festanstellung, 30 Tage Urlaubflexible Arbeitszeiten, Überstundenregelung, mobiles Arbeiten, Gleitzeiteine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiteneinen persönlichen Mentor der Dir sowohl in fachlicher als auch in persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite stehtflache Hierarchien und kurze Kommunikationswege auf Augenhöhebetriebliche Altersvorsorge und Krankenversicherung sowie viele weitere Benefitsregelmäßige Brownbag-Sessions und TeameventsUnser Jobangebot Junior Consultant, BWL, Gesundheitsmanagement (m/w/d) klingt vielversprechend? Dann freuen wir uns auf eine Bewerbung über Campusjäger by Workwise.Bei unserem Partner Campusjäger by Workwise kann man sich in nur wenigen Minuten ohne Anschreiben für diesen Job bewerben und den Status der Bewerbung live verfolgen.

⇐ Vorherige Arbeit

Nächster Job ⇒     

 

Wenden Sie sich an den Arbeitgeber

    Arbeitgeberinfo

    Kock + Voeste Gmbh
    Registriert auf October 7, 2017

    Werbung

    Schnelle Suche:

    Ort

    Geben Sie Stadt oder Region ein

    Kategorie


    Kategorie Info:

    A consultant (from Latin: consultare "to deliberate") is a professional who provides expert advice in a particular area such as security (electronic or physical), management, education, accountancy, law, human resources, marketing (and public relations), finance, engineering, science or any of many other specialized fields. A consultant is usually an expert or an experienced professional in a specific field and has a wide knowledge of the subject matter. The role of consultant outside the medical sphere (where the term is used specifically for a grade of doctor) can fall under one of two general categories: Internal consultant: someone who operates within an organization but is available to be consulted on areas of their specialization by other departments or individuals (acting as clients); or External consultant: someone who is employed externally to the client (either by a consulting firm or some other agency) whose expertise is provided on a temporary basis, usually for a fee. Consulting firms range in size from sole proprietorships consisting of a single consultant, small businesses consisting of a small number of consultants, to mid- to large consulting firms, which in some cases are multinational corporations. This type of consultant generally engages with multiple and changing clients, which are typically companies, non-profit organizations, or governments.


    Berlin (; deutsch: [bɛʁˈliːn] (hören)) ist die Hauptstadt und die größte Stadt Deutschlands, sowohl flächen- als auch bevölkerungsmäßig. Mit 3.769.495 Einwohnern (2019) ist es die bevölkerungsreichste Stadt der Europäischen Union. Die Stadt ist eines der 16 Bundesländer Deutschlands. Es ist vom Land Brandenburg umgeben und grenzt an die brandenburgische Hauptstadt Potsdam. Die beiden Städte liegen im Zentrum der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg, die mit rund sechs Millionen Einwohnern und einer Fläche von mehr als 30.000 km2 nach den Regionen Rhein-Ruhr und Rhein-Main die drittgrößte Metropolregion Deutschlands ist. Berlin überspannt die Ufer der Spree, die im westlichen Stadtteil Spandau in die Havel (einen Nebenfluss der Elbe) mündet. Zu den wichtigsten topografischen Merkmalen der Stadt zählen die vielen Seen in den westlichen und südöstlichen Bezirken der Flüsse Spree, Havel und Dahme (der größte davon ist der Müggelsee). Berlin ist aufgrund seiner Lage in der europäischen Ebene von einem gemäßigten saisonalen Klima geprägt. Etwa ein Drittel der Stadtfläche besteht aus Wäldern, Parks, Gärten, Flüssen, Kanälen und Seen. Die Stadt liegt im mitteldeutschen Dialektgebiet, wobei der Berliner Dialekt eine Variante der lausitzisch-neumarschianischen Dialekte ist. Berlin wurde erstmals im 13. Jahrhundert dokumentiert und an der Kreuzung zweier wichtiger historischer Handelswege gelegen. Es wurde die Hauptstadt der Markgrafschaft Brandenburg (1417–1701), des Königreichs Preußen (1701–1918) und des Deutschen Reiches (1871–1918) ), die Weimarer Republik (1919–1933) und das Dritte Reich (1933–1945). Berlin war in den 1920er Jahren die drittgrößte Gemeinde der Welt. Nach dem Zweiten Weltkrieg und seiner anschließenden Besetzung durch die siegreichen Länder wurde die Stadt geteilt; Westberlin wurde de facto zu einer westdeutschen Exklave, umgeben von der Berliner Mauer (1961–1989) und ostdeutschem Gebiet. Ostberlin wurde zur ostdeutschen Hauptstadt erklärt, während Bonn zur westdeutschen Hauptstadt wurde. Nach der deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1990 wurde Berlin erneut die Hauptstadt Deutschlands. Berlin ist eine Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaft. Die Wirtschaft basiert auf High-Tech-Unternehmen und dem Dienstleistungssektor und umfasst eine Vielzahl von Kreativindustrien, Forschungseinrichtungen, Medienunternehmen und Kongressstätten. Berlin dient als kontinentaler Knotenpunkt für den Luft- und Schienenverkehr und verfügt über ein hochkomplexes öffentliches Verkehrsnetz. Die Metropole ist ein beliebtes Touristenziel. Wichtige Branchen sind auch IT, Pharma, Biomedizintechnik, Clean Tech, Biotechnologie, Bauwesen und Elektronik. In Berlin befinden sich weltbekannte Universitäten wie die Humboldt-Universität zu Berlin (HU Berlin), die Technische Universität Berlin (TU Berlin), die Freie Universität Berlin (Freie Universität Berlin) und die Universität der Künste. UdK) und der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht. Der Zoologische Garten ist der meistbesuchte Zoo in Europa und einer der beliebtesten weltweit. Mit dem ältesten großen Filmstudio-Komplex der Welt ist Berlin ein zunehmend beliebter Ort für internationale Filmproduktionen. Die Stadt ist bekannt für ihre Feste, vielfältige Architektur, Nachtleben, zeitgenössische Kunst und eine sehr hohe Lebensqualität. Seit den 2000er Jahren hat sich in Berlin eine kosmopolitische Unternehmerszene herausgebildet. Berlin enthält drei Welterbestätten: Museumsinsel; die Paläste und Parks von Potsdam und Berlin; und die Berliner Modernism Housing Estates. Weitere Wahrzeichen sind das Brandenburger Tor, das Reichstagsgebäude, der Potsdamer Platz, das Denkmal für die ermordeten Juden Europas, das Berliner Mauerdenkmal, die East Side Gallery, die Berliner Siegessäule, der Berliner Dom und der Berliner Fernsehturm, das höchste Bauwerk in Deutschland. Berlin hat zahlreiche Museen, Galerien, Bibliotheken, Orchester und Sportveranstaltungen. Dazu gehören die Alte Nationalgalerie, das Bode-Museum, das Pergamonmuseum, das Deutsche Historische Museum, das Jüdische Museum Berlin, das Naturhistorische Museum, das Humboldt-Forum, das Ende 2020 eröffnet werden soll, die Berliner Staatsbibliothek und Berlin Philharmoniker und der Berlin Marathon.

    Source: https://en.wikipedia.org/